Anfrage Kennzahlen

Henning Rehse, WNK-UWG Wermelskirchen, 06.12. 2018

An den

Bürgermeister der Stadt Wermelskirchen

Herrn Rainer Bleek

  1. November 2018

 

 Anfrage zur Sitzung des Rates am 10. Dezember 2018:
Kennzahlen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

hiermit stelle ich Namens meiner Fraktion folgende Anfrage zur Sitzung des Rates am 10. Dezember 2018:

  1. Wie hoch war im Durchschnitt der letzten 10 Jahre der der Stadt zugute kommende Anteil an den von den Bürgern zu leistenden Individualsteuern pro Einwohner?
    (Formel: Durchschnitt des der Stadt Wermelskirchen zukommenden Anteils des Steueraufkommens der letzten 10 Jahre dividiert durch den Durchschnitt der in den letzten 10 Jahren in Wermelskirchen lebenden Menschen)
  2. Wie hoch war im Durchschnitt der letzten 10 Jahre das Gewerbesteueraufkommen pro Quadratmeter Gewerbefläche?
    (Formel: Durchschnitt des gesamten Gewerbesteueraufkommens der letzten 10 Jahre dividiert durch den Durchschnitt der in den letzten 10 Jahren zur Verfügung stehenden Gewerbeflächengrundflächen)

 

Sollten Verständnisprobleme hinsichtlich der Fragestellung bestehen, bitte ich um Kontaktaufnahme.

 

 

Bei-uns

 

Word-Icon-Download

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *